Mitgliedschaft

Aufnahmeantrag & Beitragsordnung

Ordentliches Mitglied im BDOC kann jeder Facharzt für Augenheilkunde werden, der schwerpunktmäßig augenchirurgisch tätig ist. Als qualifiziert gilt regelmäßig, wer über die Qualifikation entsprechend mindestens einer der vier Fachkundenachweise der Arbeitsgemeinschaft augenärztlicher Verbände verfügt („Spezielle Ophthalmochirurgie am Vorderabschnitt des Auges“ und/oder „Spezielle Ophthalmochirurgie am hinteren Augenabschnitt“ und/oder „Spezielle Ophthalmochirurgie der Augenmuskeln“ und / oder „Spezielle Ophthalmochirurgie der plastisch-rekonstruktiven Operationen an den Lidern und ihren Anhangsgebilden“).

Bitte legen Sie Ihrem Mitgliedsantrag entweder einen entsprechenden Befähigungsnachweis einer der speziellen Ophthalmochirurgien bei oder weisen Sie die entsprechende Anzahl selbstständig erbrachter Operationen durch geeignete Bescheinigung nach.

Den Aufnahmeantrag bitte ausdrucken und ausgefüllt zusammen mit dem Befähigungsnachweis für eine der speziellen Ophthalmochirurgien an die folgende Adresse senden:

BDOC e.V. Geschäftsstelle
Müllerstraße 27, 80469 München

Außerordentliche Mitgliedschaft gemäß Satzung § 3 Absatz 4.